Beitrag drucken

kk-schussbildMit fast unglaublichen 843 Ringen startete der SV Rohrdorf I in die neue Sommerrunde. In der höchstmöglichen Liga landete man sofort auf Rang 2. Nur 2 Ringe hinter Titelverteidiger SV Oberlengenhardt. Maßgeblichen Anteil hatte Max Schönle mit persönlicher Bestleistung von 290 Ringen. Damit führt er auch die Einzelwertung von 85 Schützen souverän an. Der KK Dreistellungskampf erfordert ein Höchstmaß von Präzision in den Disziplinen Liegend, Stehend und Kniend. Der SV Rohrdorf ist hier auf höchstem Niveau unterwegs und gut aufgestellt. Hoffen wir auf weitere solcher Top-Resultate in diesem Sommer!

SV Rohrdorf I -  SGi Aichelberg I    843:800 Ringe

Einzelergebnisse: Max Schönle 290, Manfred Klotz 278, Simon Schmidtke 275, Jürgen Held 270 und Frank Schmidtke 267 Ringe.