Beitrag drucken
Am Donnerstag, den 13.08.2015 machte das Sommerferienprogramm der Gemeinde Rohrdorf Halt im schönen Schützenhaus in Rohrdorf.

Leider konnten nicht alle 21 interessierten Jugendliche berücksichtigt werden, die Teilnehmerzahl war auf 15 Jugendliche beschränkt um eine optimale Betreuung zu gewährleisten.

Die 6 Mädchen und 9 Jungs trafen sich um 14:30 Uhr am Schützenhaus und wurden von den 6 Betreuern in Empfang genommen.

Es wurden ein kleiner Wettkampf in 3 Disziplinen ausgetragen:

– 10 Schuss mit dem Lichtgewehr, wo die Anzeige der Treffer auf dem Computer erfolgt

– 10 Schuss liegend aufgelegt mit dem Luftgewehr auf 10 Meter

– 10 Schuss mit der Wasserspritzpistole auf aufgetürmte Plastikbecher.

 

Alle Teilnehmer hatten wirklichen Spass und jeder hat für seinen tollen Einsatz Medaille vom Schützenverein erhalten.

Bevor um 17:30 die Heimreise angetreten wurde, hat man sich mit Heisswürstchen und freien Getränken noch etwas von der Hitze erholen können.

Alle, die nicht am Sommercamp teilnehmen konnten und selbstverständlich auch die Teilnehmer des Sommercamps, laden wir herzlich zu den Trainingsabenden ein.

 

Ein paar Bilder finden sich in der Bildergalerie: http://sv.rohrdorf.net/galerie/nggallery/2015/2015-allgemein