Beitrag drucken

Simon Schmidtke vom Schützenverein Rohrdorf wurde Deutscher Meister 2012!

Zusammen mit seinen Mannschaftskollegen, Gregor Stabel und Tobias Lüdtke, konnte er den Titel in der olympischen Disziplin Kleinkaliber Liegendkampf Jugend (m) erringen. Mit nur einem Ring Vorsprung war am Ende das Ergebnis in München knapp, aber hochverdient. Denn eine solide und geschlossene Mannschaftsleistung brachte den Titel ein. Simon Schmidtke 586 (von 600 möglichen) Ringe, Gregor Stabel 585 Ringe und Tobias Lüdtke 584 Ringe, ergaben am Ende zusammen ein Spitzenergebnis von 1755 Ringe.

In der Einzelwertung verpasste Simon das Treppchen leider nur ganz knapp und landete auf dem (nur ein wenig) undankbaren 4. Platz.

Der Schützenverein Rohrdorf ist mächtig stolz auf die Nachwuchsschützen und gratuliert von ganzem Herzen zu dieser tollen Leistung!

 

Alle Ergebnisse der Deutschen Meisterschaften: http://www.dsb.de/deutsche_meisterschaften/