Beitrag drucken
std.2In der Kreisliga KK 3×10 Standardgewehr kam es am zweiten Wettkampftag zu einem schwer zu begreifenden Einbruch. Alle Schützen vom SV Rohrdorf II blieben unter ihren Möglichkeiten. So musste die schöne Tabellenführung auch gleich wieder abgegeben werden. So rangiert man jetzt hinter Mönchberg und Ebhausen auf dem dritten Platz. Um den geplanten Wiederaufstieg zu ermöglichen, müssen sich nun alle wieder gehörig steigern.

 

SSV Calmbach 1 – SV Rohrdorf 2  768 : 754

 

Einzelergebnisse: Jürgen Held 246, Manfred Klotz 258, Volker Held 250 und Claudio Cuomo 232 Ringe.

 

Alle Ergebnisse und Tabelle: 2016140erg2.pdf