Beitrag drucken

Wer sich vor zwei, drei Jahren mal einen Landesliga-Wettkampf unter der 1660-Ringe-Marke geleistet hatte, der stand schon mit einem Bein in der Bezirksliga, inzwischen reichen solche Ergebnisse zum Klassenerhalt.

Als neuer Tabellenführer der Landesliga – und damit Nachfolger des SV Wiesensteig (mit 1689 Ringen auf Rang fünf zurückgefallen) präsentiert sich der SV Buch (1711). Gewinner des zweiten Wettkampftages war jedoch Titelverteidiger SV Ebhausen, der sich mit 1718 Ringen auf den zweiten Platz nach vorne schoss.

Der SV Simmozheim liegt auf Rang acht. Einen großen Sprung nach vorne machte der SV Rohrdorf, dem mit 1691 Ringen ein Top-Ten-Ergebnis gelang. Relativ stabil präsentiert sich der letztjährige Aufsteiger SV Oberlengenhardt (Rang 13). Die SK Dachtel sollte noch zulegen, um nicht in akute Abstiegsgefahr zu kommen. SV Oberlengenhardt – SV Simmozheim 1676:1690. Der letztjährige Aufsteiger hält weiter gut mit. Sabrina Kalb (564), Katja Bayerbach (559) und Xenia Linder (553) boten gegen den Favoriten aus Simmozheim eine gute Teamleistung. Bei den Gästen überraschte Florian Maurer mit sehr guten 569 Ringen, Andre Kolb steuerte 560, Michael Somiesky 561 Ringe bei, so dass der Ausfall von Timo Dörflinger dabei nicht einmal ins Gewicht fiel. SV Ebhausen – SV Rohrdorf 1718:1691. Es war eine Partie auf gutem Niveau, der die drei Nationalkaderschützen Ramona Gößler (582) Lisa Müller und Gregor Stabel (beide 576) ihren Stempel aufdrückten. Gößler kam zusammen mit Müller und Lisa Frank (560) mit ihren 1718 Ringen auf die tagesbeste Teamleistung. C-Kader-Schütze Gregor Stabel befreite den SV Rohrdorf zusammen mit Max Schönle 559 und Simon Schmidtke (556) von jeglichen Abstiegssorgen. SV Altheim – SK Dachtel 1643:1653. Ein nicht erwartetes, aber umso wichtigeres Erfolgserlebnis, mit dieser Leistung konnten die Dachteler einem direkten Mitkonkurrenten zehn Ringe abnehmen. Die Gastgeber bleiben mit dem Wertungstrio Sandra Tutzauer (559) Eugen Dizer (547) und Dennis Hörmann (537) weiter auf dem zweitletzten Tabellenplatz. Die SK Dachtel erzielte trotz des Ausfalls von Bianca Mayer mit Florian Boller (541), Louisa Weber (558) und Andreas Kohler (554) ein respektables Ergebnis.

Quelle: http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.calw-vorjahresmeister-sv-ebhausen-jetzt-schon-tabellenzweiter.fa55c22c-a363-4397-a131-3eb21f58a671.html