Beitrag drucken
Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften ist unseren Sportlern ein hervorragender Start ins Meisterschaftsjahr 2013 gelungen. 6 Kreismeistertitel in den Einzelwertungen wurden von den Sportanlagen in Ebhausen und Gechingen mit nach Hause gebracht.

In der Schülerklasse startete Kai Klumpp gleich voll durch. Mit 183 Ringen sicherte er sich den Titel im 20 Schuss-Stehendwettbwerb. Im Luftgewehrdreistellungskampf triumphierte er ebenfalls. Mit 286 Ringen (98 Ringe liegend/ 89 Ringe stehend und 99 Ringe kniend) legte er ein Topergebnis vor, das von keinem Konkurrenten übertroffen werden konnte.

Unser zweiter Starter, Philipp Kübler, belegte in der Endabrechnung Rang 17 im Stehendwettbewerb und Platz 9 im LG-Dreistellungskampf.

 

KaiKlumpp2013-02

Kai Klumpp, Doppelkreismeister 2013

 

Bei den Junioren B männlich sicherte sich Landeskaderschütze Max Schönle den Luftgewehrtitel mit 380 Ringen. Simon Schmidtke belegte mit 379 Ringen Platz 3. Mike Koch auf Platz 6 (359 Ringe) und Florian Kübler mit Rang 10 ( 347 Ringe) rundeten unseren gelungenen Auftritt ab.

Sarina Dietsch belegte bei den Juniorinnen mit 362 Ringen Platz 4.

Bei den A-Junioren holte sich Marcel Molt mit 371 Ringen den Kreismeistertitel.

Platz 4 ging an Marc Klumpp.

In den Kleinkaliberdisziplinen sind wir ebenfalls in den Topplatzierungen vertreten.

Bei den Junioren B KK 3 x 20 belegten Simon Schmidtke (274 Ringe) und Max Schönle ( 269 Ringe) die Plätze 2 und 3. Marc Klumpp landete bei den A-Junioren auf Rang 5.

In der Disziplin KK 60 Schuss liegend gingen beide Kreismeistertitel der Junioren männlich nach Rohrdorf.

Junioren B: 1. und Kreismeister Simon Schmidtke mit 583 Ringen

4. Platz Max Schönle mit 569 Ringen

Junioren A: 1. und Kreismeister Marc Klumpp mit 564 Ringen

 

MauriceMolt2013-02SimonSchmidtke2013-02

Maurice Molt und Simon Schmidtke bei den Kreismeisterschaften 2013

Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Schützen.

 

Ergebnisse:

Luftgewehr

Luftgewehr-3-Stellung

KK 3×20

KK liegend 50m